• contact@lighthouse.global

Nachhaltigkeit vor 1950

Hast du einen geliebten Menschen, der vor 1950 geboren wurde, und du möchtest an einer Aktion  teilnehmen, damit ihre Erfahrungen, Vorschläge und Wissen erfasst und geteilt werden kann?

Ältere Menschen werden ignoriert

Bei Lighthouse haben wir die Gewissheit, dass unsere älteren Menschen viel zu sagen haben, aber manchmal wird Ihnen nicht ernsthaft zugehört. Als Gesellschaft, versuchen wir Lösungen zu großen sozialen Nachhaltigkeitsherausforderungen wie Sexismus oder Rassismus zu finden oder zu großen Umweltnachhaltigkeitsherausforderungen wie Luftverschmutzung oder Plastiknutzung… und wir haben neben uns Menschen, die viel dazu sagen können.

Lade Deine Familie ein Ihre Meinung zu sagen!

Nimm dein Handy und zeichne ein Audio oder Video auf, lad Deinen Opa, Nachbarin, Tante oder Freund zu einem Gespräch ein, in dem er oder sie die ProtagonistIn ist: die vor 1950 geborene Person. Du kannst uns dieses von dir gesammeltes Wissen hier zuschicken: contact@lighthouse.global Das Lighthouse Team wird das ganze Material aus ganz Europa einsammeln und verbinden und wird dieses wertvolle Wissen durch ein informatives animiertes Video teilen. Zusätzlich wird das Team verschiedene Texte dazu schreiben, damit es in Schulen, lokale Politik oder Forschungszentren, unter anderem, ankommt. Mehr Information dazu, wie wir, Daten nutzen und unser Prinzip der Anonymität der digitalen Identität findest du auf unserer Homepage.

Gesprächsleitfaden als Ideengeber

Einige der Fragen, die dir helfen können das Gespräch mit Deinem/er ausgewählten, vor 1950 geborenen, GesprächspartnerIn sind folgende:

 

– Wenn du die Menschen über Nachhaltigkeit reden hörst, woran denkst du?

– Auf welche Art und Weise wurde über Nachhaltigkeit gesprochen als Sie eine junge erwachsene Person waren?

– Erzählen Sie mir eine ihrer Erfahrungen mit diesem Thema!

– Was braucht unsere Welt, um aus dieser sozialen und ökologischen Nachhaltikeitskrise raus zu kommen?

– Welche Tipps würden Sie an Menschen weitergeben, die motiviert sind, unsere Welt zu einer gerechteren Welt zwischen den Menschen und zwischen Menschen und Planet zu transformieren?

Diese Stimmen sollten gehört werden, wir brauchen von unseren älteren Mitmenschen und ihren Vorschlägen lernen zu können.

Danke dass Du und Sie uns helfen dieses wichtige Wissen einzusammeln.

Für jede Frage stehen wir unter contact@lighthouse.global zur Verfügung.